Betreuung als Brandschutzbeauftragter

Als Brandschutzbeauftragter (VdS/CFPA – Nr. D99/353) betreuen wir Sie im Brandschutz. Wir beraten und unterstützen Sie für den erforderlichen vorbeugenden Brandschutz und unterweisen/schulen hierbei
auch ihre Mitarbeiter/Personal.

Der Brandschutzbeauftragter (Fachkraft für Brandschutz)
Die Brandgefahr stellt eine ernste Bedrohung gewerblicher und industrieller Betriebe dar. Eine Feuer- und Feuer-Betriebsunterbrechungs-Versicherung vermag zwar den materiellen Schaden eines Brandes auszugleichen; schwerer wiegen häufig jedoch die nicht ersetzbaren Verluste, wie zum Beispiel solche an Leben, Gesundheit und der natürlichen Lebensgrundlage sowie Verlust von Marktanteilen oder die
Abwanderung bewährter Mitarbeiter, sowie der Verlust von Arbeitsplätzen und somit auch der Verlust von Existenzen.

Der Brandgefahr im Betrieb kann durch vorbeugende Brandschutzmaßnahmen wirksam begegnet werden. Dabei hat sich die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten als Ansprechpartner im Betrieb bewährt, der die Betriebs- bzw. Unternehmensleitung bei der Wahrnehmung gesetzlicher Pflichten, insbesondere bei der Umsetzung erforderlicher Brandschutzmaßnahmen unterstützt.